2022

Dieses Jahr läuft einiges anders, aber es läuft! In Kürze:

  • Die Saftpresse soll 2023 in eine Genossenschaft überführt werden. Dazu später mehr!
  • Vieles ist im Umbruch, daher findet der Saftpressenbetrieb in 2022 nur eingeschränkt, nur montags und samstags, mit kleinerem Sortiment statt. Wenn die Termine voll sind, sind sie – klar – voll. Deshalb bitte anmelden.
  • Flaschenabfüllung gibt es wegen der enormen Preissteigerung, die wir bei neuen Flaschen nicht weitergeben wollen, dieses Jahr nicht! Wir warten ab. Wegen dem höheren Arbeits- und Reinigungsaufwand den die Flaschenabfüllung mit sich bringt, zumal wenn die Nachfrage deutlich nachlässt, kommen dadurch  auch die „Wieder-befüller“ dieses Jahr leider zu kurz, denn unsere Antwort war jetzt: dann gar keine. Sorry. Wir hoffen dass sich das 2023 anders verhält, als Verpackung kommt nichts an Glas ran und deshalb haben wir auch die letzten Jahre stets daran festgehalten.
  • Der Markt ist verrückt, die Preise auch. Auch wir mussten die Preise anpassen.